Nach dem Wunsch des Steyerberger Ortsrates soll auch die Bushaltestelle an der Kirchstraße zu beiden Seiten barrierefrei werden. Die endgültige Entscheidung darüber liegt allerdings beim Landkreis, der für den Umbau ein Förderprogramm aufgelegt hat. Foto: Graue

Nach dem Wunsch des Steyerberger Ortsrates soll auch die Bushaltestelle an der Kirchstraße zu beiden Seiten barrierefrei werden. Die endgültige Entscheidung darüber liegt allerdings beim Landkreis, der für den Umbau ein Förderprogramm aufgelegt hat. Foto: Graue

Steyerberg 11.03.2020 Von Jörn Graue

Ohne Barrieren in den Bus einsteigen

Steyerberger Ortsrat befasste sich mit dem Umbau von Bushaltestellen / Auch Windpark war Thema

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2020, 21:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen