Die beiden Fahrer der Kleinkrafträder waren ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Petair / Fotolia

Die beiden Fahrer der Kleinkrafträder waren ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Petair / Fotolia

Eystrup / Nienburg 09.11.2017 Von Polizeipresse

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Kontrolle in Eystrup und Drakenburg

Kurz hintereinander fielen am frühen Mittwochabend Verkehrsteilnehmer bei Polizeikontrollen negativ auf: In Eystrup kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der [DATENBANK=1999]Polizeiinspektion Nienburg[/DATENBANK] / Schaumburg gegen 18 Uhr einen 46-jährigen Eystruper auf seinem Kleinkraftrad. Dieser konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Nur eine Stunde später überprüfte eine andere Polizeistreife der Polizeiinspektion einen 48-jährigen Drakenburger in Nienburg. Auch dieser führte ein Kleinkraftrad, obwohl eine Fahrerlaubnis dafür nicht vorlag. Den Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt untersagt, beide erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2017, 07:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.