Die Polizei griff einen 50-Jährigen auf – ohne Führerschein, dafür berauscht. Foto: S. Engels - stock.adobe.com

Die Polizei griff einen 50-Jährigen auf – ohne Führerschein, dafür berauscht. Foto: S. Engels - stock.adobe.com

Gandesbergen 26.02.2020 Von Die Harke

Ohne Führerschein, dafür mit Drogen unterwegs

Am Dienstag gegen 16.25 Uhr stellten Polizeibeamte in Gandesbergen bei einer Verkehrskontrolle fest, dass ein 40-jähriger Autofahrer aus der Samtgemeinde Steimbke nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Diese war ihm einige Wochen zuvor entzogen worden. Darüber hinaus entstand der Verdacht, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel gefahren ist. Durch einen Arzt wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Darüber hinaus wurde ihm die Weiterfahrt untersagt.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Februar 2020, 12:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.