Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop freut sich, dass das Haus der Gesundheit in Heemsen bestehen bleibt. Sonja Tasto betreibt gleich mehrere Praxen.  Hildebrandt

Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop freut sich, dass das Haus der Gesundheit in Heemsen bestehen bleibt. Sonja Tasto betreibt gleich mehrere Praxen. Hildebrandt

Heemsen 30.11.2016 Von Arne Hildebrandt

„Ohne Zusatzgebühr schwierig zu überleben“

Praxen im Haus der Gesundheit müssen Angebote erweitern / Händeringend Physiotherapeuten gesucht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. November 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen