Ole hat sich für den Bezirksentscheid qualifiziert. DH

Ole hat sich für den Bezirksentscheid qualifiziert. DH

Nienburg 25.02.2017 Von Die Harke

Ole jetzt im Bezirksentscheid

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels im Posthof

Bereits zum 58. Mal findet in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Aus diesem Grunde trafen sich am 20. Februar die Schulsieger des Landkreises traditionell im Posthof, um aus dieser Mitte den oder die beste Leserin zu ermitteln. [DATENBANK=2951]Jürgen Maiwald[/DATENBANK] von der [DATENBANK=3312]Buchhandlung Leseberg[/DATENBANK] begrüßte als Veranstalter die anwesenden Schüler und ihren „Anhang“ und gratulierte ihnen zu ihrem Sieg in ihren Klassen. Er hob positiv hervor, dass diesmal mehr Jungen als Mädchen sich qualifizieren konnten.

Nachdem Horst Prüfer sich im Namen der Stadt als Kulturausschussvorsitzender mit einem Grußwort an die Teilnehmer wandte, ging der Wettbewerb los.

Im ersten Teil lasen die Schüler aus einem selbst gewählten Text. Dabei wurden dieses Jahr überwiesend humorvolle Titel ausgewählt. Aber auch spannende Bücher und der Klassiker „Tintenherz“ wurden zur Gehör gebracht. Dabei ist anzumerken, dass das Niveau durchweg gut war.

In der zweiten Runde wurde den Schülern ein unbekanntes Buch vorgelegt, bei dem sie beweisen mussten, dass sie sich auch auf einen Fremdtext gut einstellen können. Auch dies gelang den sieben Vorlesenden sehr gut.

Danach hatte die fünfköpfige Jury die schwierige Aufgabe, die Sieger zu ermitteln, wobei es diesmal sehr knapp war. Sieger wurde letztlich Ole-Janne Seidler vom Johannes-Beckmann [DATENBANK=1081]Gymnasium Hoya[/DATENBANK] vor Luca Jauch vom [DATENBANK=4419]Albert-Schweitzer-Gymnasium[/DATENBANK] und Christine Becker vom [DATENBANK=182]Gymnasium Stolzenau[/DATENBANK].

Alle Teilnehmenden erhielt ein Buch und eine Urkunde. Ole-Janne darf jetzt den Landkreis beim Bezirksentscheid vertreten, wofür ihmJürgen Maiwald alles Gute wünscht.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.