Die Theatergruppe Estorf-Leeseringen startet am 24. August in die Saison. Theatergruppe Estorf

Die Theatergruppe Estorf-Leeseringen startet am 24. August in die Saison. Theatergruppe Estorf

Estorf 04.06.2019 Von Die Harke

Oma im Drogenrausch

Theatergruppe Estorf spielt „Dai dörgeknahlte Oohlske“ / Karten gibt es ab 8. Juni

Die Theatergruppe Estorf-Leeseringen möchte ihr Publikum auch in diesem Jahr mit einer lustigen Komödie im Estorfer Scheunenviertel unterhalten. Im Stück „Dai dörgeknahlte Oolske“ geht es um die Hippi-Oma Rita, die gemeinsam mit ihrem Enkel Torben das heruntergekommene Waldschlösschen am Rande der Stadt bewohnt. Während Torben, der einen besonderen Schlag bei Frauen hat, versucht, sein Leben möglichst „normal“ zu gestalten, ist seine Oma sehr experimentierfreudig, besonders wenn Rauschmittel im Spiel sind. Turbulente Szenen, lockere Sprüche und etliche Weisheiten aus dem Mund der Hippi-Oma garantieren einen vergnüglichen Theaterspaß.

Bereits seit März wird in alter Star-Besetzung (Sandra Pfohl-Grewe, Sandra Schöning, Katrin Tillack, Willi Vetter, Christian Müller und Arne Lesemann) geprobt. Neuzugang Jana Finze fiebert ihrem Bühnendebüt entgegen.

Auch in diesem Jahr sorgt das Orga-Team jeweils eine Stunde vor Theaterbeginn für ein gemütliches Ambiente in den historischen Scheunen. Neben kulinarischen Köstlichkeiten wird auch wieder ein zum Stück passender Cocktail kreiert.

Traditionell wird das Publikum vor der Premiere vom Feuerwehrmusikzug Estorf in Stimmung gebracht und darf sich am ersten Sonntag auf eine amüsante Einlage der „Schippengörls“ freuen.

Die Premiere findet am Samstag, 24. August, um 19.30 Uhr statt. Weitere Spieltermine sind Sonntag, 25. August, um 15.30 Uhr; Freitag, 30. August, um 19.30 Uhr; Samstag, 31. August, um 18 Uhr und Sonntag, 1. September, um 15.30 Uhr.

Karten im Vorverkauf gibt es ab 8. Juni im Hofladen Holthus in Estorf sowie montags, mittwochs und freitags ab 18 Uhr bei Monika Hormann, Telefon (0 50 25) 14 47.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2019, 08:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.