Online-Sprechstunde für Vereine
Landkreis 06.05.2021 Von Die Harke

Online-Sprechstunde für Vereine

Anmeldungen beim Kreissportbund ab sofort möglich

Am 19. und 27. Mai bietet der Kreissportbund Nienburg zwei kostenlose Online-Experten-Sprechstunden für alle Vereine an. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf dem Thema Digitalisierung.

Am Mittwoch, den 19. Mai, von 18 bis 20 Uhr lautet die Leitfrage: Digitalisierung - was ist das überhaupt? Was bedeutet das für meinen Verein? Wie können wir vorgehen? Die beiden Experten Ralf Thomas und Dennis Ehrenberg bieten Beispiele aus den Vereinen, Erfahrungsaustausch und Informationen zu Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten.

Am Donnerstag, den 27. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr geht es um den Website-Check. Wer besucht meine Vereinshomepage? Welche Informationen sollten dort auffindbar sein? Was ist hinsichtlich des Aufbaus und der Struktur zu beachten? Was bedeutet eigentlich Call-to-action? In dieser Online-Sprechstunde werfen die Experten einen nutzerorientierten Blick auf die jeweiligen Vereinshomepages und zeigen Potenziale für die Weiterentwicklung der Seite auf.

Der Verein hat (noch) keine eigene Vereinshomepage? Kein Problem! Aus der Sprechstunde können viele hilfreiche Tipps und Ideen vom Referenten Philipp Tramm (vereinsentwickler.de) und natürlich aus dem Austausch mit anderen Vereinsvertreterinnen mitgenommen werden.

Die Sprechstunden werden online über „Zoom“ durchgeführt. Dazu werden weder PC noch Headset benötigt, ein Laptop, bei dem meist schon eine Webcam und ein eingebautes Mikrofon vorhanden ist oder aber ein Smartphone oder ein Tablet reichen aus. Die Einwahl ist unkompliziert über einen Link, der vorab verschickt wird, möglich. Alle weiteren Informationen zur Einwahl erhalten Sie nach der Anmeldung.

Der KSB bittet um eine kurze Anmeldung per Mail an Theresa Bortfeldt (theresa.bortfeldt@sportregion-ni-dh.de). Benötigt werden folgende Angaben: Name des Teilnehmenden, dessen Verein, Funktion, E-Mail-Adresse und die Angabe der Sprechstunde/n, die besucht werden soll/en.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Mai 2021, 17:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 51sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.