Ordnungshüter haben im ersten Jahr der Pandemie von März bis Ende Dezember insgesamt 460 Verstöße zur Anzeige gebracht. Foto: redaktion93 - stock.adobe.com

Ordnungshüter haben im ersten Jahr der Pandemie von März bis Ende Dezember insgesamt 460 Verstöße zur Anzeige gebracht. Foto: redaktion93 - stock.adobe.com

Landkreis 07.01.2021 Von Sebastian Schwake

Ordnungshüter ahnden 460 Verstöße gegen Corona-Regeln

Strafen summieren sich im Landkreis Nienburg auf hohe fünfstellige Summe, dabei sind 200 Verfahren noch in Bearbeitung

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. Januar 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen