Christian Scheel an der Silbermannorgel im Freiberger Dom. Lommatzsch

Christian Scheel an der Silbermannorgel im Freiberger Dom. Lommatzsch

Nienburg 24.05.2018 Von Die Harke

Orgelmeditation von Olivier Messianen

Christian Scheel spielt am Samstag in St. Martin

Am Samstag, 26. Mai spielt Christian Scheel um 12 Uhr in St. Martin Nienburg die Orgelmeditation „Le Verbe“ („Das Wort“) von Olivier Messiaen aus dessen Orgelzyklus „Die Geburt des Herrn“. Dazu heißt es: Messiaens Musik gehört zum faszinierendsten des 20. Jahrhunderts. Eine große Farbigkeit in den Klängen aber auch rhythmischen Drive und Esprit gibt es in seiner Musik. Christian Scheel bereitet sich auf den kompletten Zyklus vor, der dann am zweiten Advent erklingen wird.

In der Mittagsmusik erklingt zudem die zweite Sonate in e-Moll von August Gottfried Ritter, einem Musiker des 19. Jahrhunderts. Seine Kompositionen sind stark beeinflusst durch die virtuose Klaviertechnik eines Franz Liszt und verlangt den Interpreten einige Fingerfertigkeiten ab.

Die Mittagsmusik findet jeden Samstag bei freiem Eintritt statt.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.