Steimbkes Samtgemeindebürgermeister Hans-Jürgen Hoffmann, Rodewalds Bürgermeister Hans-Joachim Zilke, stellvertretende Bürgermeisterin Katharina Fick und Martin Fahrland, Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH (von links), weihten den Wohnmobilstellplatz am Freibad in Rodewald ein. 	Foto: Hildebrandt Hildebrandt

Steimbkes Samtgemeindebürgermeister Hans-Jürgen Hoffmann, Rodewalds Bürgermeister Hans-Joachim Zilke, stellvertretende Bürgermeisterin Katharina Fick und Martin Fahrland, Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH (von links), weihten den Wohnmobilstellplatz am Freibad in Rodewald ein. Foto: Hildebrandt Hildebrandt

25.06.2011

„Paradies für Reisemobilisten”

Tourismus: Wohnmobilstellplatz am Naturbad in Rodewald eingeweiht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen