Wer sein Auto im Parkhaus am Bahnhof abstellen möchte, muss selbst als Mieter oder als Besitzer einer aufladbaren Parkkarte mit geschlossenen Schranken rechnen.	Foto: Garms Garms

Wer sein Auto im Parkhaus am Bahnhof abstellen möchte, muss selbst als Mieter oder als Besitzer einer aufladbaren Parkkarte mit geschlossenen Schranken rechnen. Foto: Garms Garms

16.01.2013 Von Manon Garms

Parkhaus am Bahnhof platzt aus allen Nähten

Verkehr Die Wirtschaftsbetriebe Stadt Nienburg geben keine aufladbaren Tickets mehr heraus / Warteliste für Mieter

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen