Hassel 19.01.2015 Von Polizeipresse

Parkplatzrempler - Zeugen gesucht

Am Freitag, 16.01.15, in der Zeit von 14.45 Uhr bis 16.00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Mehrfamilienhauses in der Gantenstraße ein blauer VW Passat angefahren. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Verursacher. An dem Passat konnte weißer Fremdlack festgestellt werden. Die Polizei Hoya hofft auf Zeugen und nimmt Hinweise unter 04251/934640 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Januar 2015, 13:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.