Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Pennigsehl 13.02.2018 Von Polizeipresse

Pennigsehl: Einbruch in Baumarkt

Polizei sucht weitere Zeugen

Eine aufmerksame Zeugin informierte die Polizei über einen Baumarkt-Einbruch in der Nacht zum Montag an der Hauptstraße in Pennigsehl. Gegen 1.20 Uhr hatte die Frau die Polizei angerufen. Sie konnte zudem noch beobachten, dass mehrere Täter mit einem Pkw in Richtung Liebenau flüchteten.

Nach bisherigen Ermittlungen hatten die Täter mehrere Fensterscheiben des Fachmarktes mit einem Gullideckel eingeworfen, waren danach in das Gebäude eingedrungen und hatten hochwertige Elektrowerkzeuge gestohlen. Die genaue Anzahl und der Umfang muss von den Beamten noch erfasst werden.

Die Polizei in Nienburg bittet um mögliche Zeugen, die in der Nacht von Sonntag auf Montag verdächtige Beobachtungen in der Nähe des Tatortes gemacht haben, sich unter (05021) 97780 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen. Auch Hinweise auf das genutzte Fluchtfahrzeug können dabei weiterhelfen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Februar 2018, 12:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.