Die Grund- und Oberschule Heemsen ist als inklusive Schule bestens aufgestellt.

Die Grund- und Oberschule Heemsen ist als inklusive Schule bestens aufgestellt.

25.05.2014

Per Fahrstuhl in die Turnhalle

Grund- und Oberschule Heemsen auch als inklusive Schule bestens aufgestellt

Heemsen. Die Grund- und Oberschule Heemsen ist jetzt auch als inklusive Schule bestens aufgestellt. Nachdem Mitarbeiter des TÜV vor gut einer Woche vor Ort waren, um den fachgerechten Einbau von Fahrstuhl und Treppenlift zu überprüfen, können jetzt auch Schülerinnen und Schüler mit Behinderung ohne größere Probleme sowohl in die obere Turnhalle als auch in die Fachräume im Obergeschoss des weitläufigen Oberschul-Komplexes gelangen. Getestet wurde die neueste Errungenschaft am Donnerstag nicht nur von Schulleiter Marc Badermann und Samtgemeindebürgermeister Fietze Koop, sondern auch von Mitgliedern des Sportvereins Heemsen. Auch dort ist man froh, dass besonders den älteren Mitgliedern, aber auch den Aktiven aus der neuen Herzsport-Rehagruppe der beschwerliche Weg über das Treppenhaus erspart bleibt. „Jetzt können auch die wieder mitturnen, die sich schon gar nicht mehr zum Sport trauten, weil ihnen das Treppengehen zu viele Schmerzen bereitete“, berichteten Erika Landmann und Helga Schmidt, beide nicht nur seit vielen, vielen Jahren Mitglied im Verein, sondern auch aktive Teilnehmer der Seniorengruppe von Marianne Auf dem Berge und der Herzsportgruppe von Yildiz Laaser.

Veranschlagt war die Baumaßnahme mit 140 000 Euro. Der Landkreis beteiligt sich mit 100 000 Euro, 40 000 Euro entfallen auf die Samtgemeinde. Fietze Koop geht fest davon aus, dass der Kostenrahmen nicht überschritten wurde.

Marc Badermann rief beim Ortstermin in Erinnerung, dass die Grund- und Oberschule Heemsen ja schon im zweiten Jahr Kinder mit körperlicher und motorischer Einschränkung (KME) betreut.

Behindertengerechte Toiletten sowohl in der Sporthalle als auch in der Schule seien ebenfalls längst selbstverständlich. eha

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.