Peter Linke (rechts) wurde bei der SV Erichshagen verabschiedet. Foto: Heuer

Peter Linke (rechts) wurde bei der SV Erichshagen verabschiedet. Foto: Heuer

Erichshagen-Wölpe 03.10.2020 Von Die Harke

Peter Linke verabschiedet

Langjähriger Trainer der SV Erichshagen bekommt Präsente

Eine besondere Überraschung erlebte Peter Linke, bisheriger Leichtathletik-Spartenleiter der SV Erichshagen. Nachdem der Nachwuchs sich im sportlichen Dreikampf im Rahmen der Vereinsmeisterschaft gemessen hat und alle Teilnehmenden geehrt wurden, erhielt Linke den Pokal für den „Besten Trainer aller Zeiten“.

Nach 21 Jahren, in denen er jeden Freitag seine Schützlinge in zwei Gruppen trainiert hatte, gab er bereits im Sommer sein Amt an Michael Borgs ab.

Dieser ließ es sich nicht nehmen, seinen Vorgänger nun würdig zu verabschieden. Im Beisein der Kinder und Jugendlichen sowie zahlreichen Eltern zollte er Linke seinen Respekt und dankte ihm für die geleistete Arbeit. Neben dem Pokal überreichte er einen Reisegutschein, für den innerhalb der Elternschaft gesammelt wurde.

Zahlreiche selbstgemalte und gebastelte Werke der Kinder rundeten das Geschenk ab.

Ein gerührter Linke versprach, dass er immer für diese „tolle Truppe“ da sein wird und gerne einspringt, falls Michael verhindert sei. Dankesworte richtete er auch seine Übungsleiterassistenten, die ihn all die Jahre unterstützen. Ferner bleibe er auch Ansprechpartner für das Deutsche Sportabzeichen und bat die Anwesenden um zahlreiche Teilnahme am kommenden Sportabzeichentag am 10. Oktober, der unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln stattfinden wird. Nach vollbrachter sportlicher Tätigkeit besteht die Möglichkeit, sich mit den Original SVE Altstadtfest-Kartoffelpuffern zu stärken.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Oktober 2020, 16:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.