Petershagen 09.11.2018 Von Die Harke

Petershäger Gymnasium erleben

Tag der offenen Tür am 17. November für künftige Fünftklässler

Das Städtische Gymnasium Petershagen veranstaltet am Sonnabend, 17. November, einen Tag der offenen Tür. Interessierte Eltern und Kinder Einblicke in den Schulalltag. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einer Begrüßung im Pädagogischen Zentrum. Der Tag der Offenen Tür bietet Besuchern die Möglichkeit, sich umfassend über die unterrichtliche Arbeit in den Bereichen Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Sprachen, Musik, Kunst und Sport zu informieren, Arbeitsgemeinschaften und Wettbewerbe kennenzulernen und die Atmosphäre an der Schule zu erleben.

Auf Führungen für Eltern können im persönlichen Gespräch Fragen geklärt werde. Die Entdeckungstouren für Kinder beinhalten eine bunte Vielzahl an spannenden Stationen in verschiedenen Fachbereichen der Schule. Hospitationsangebote in den Klassen fünf und sechs bieten zusätzlich Einblicke in das Lehren, Lernen und Fördern an der Schule. Informationsstände über Aspekte der Schul- und Unterrichtsentwicklung runden das Angebot ab.

Schülern der zehnten Klassen der Sekundar-, Real- und Gesamtschulen bietet die Schule nach einer Begrüßung um 9.45 Uhr in der Lehrerbibliothek ein speziell abgestimmtes Programm.

Des Weiteren sind am Dienstag, 22. Januar, die Eltern der Grundschüler zu einem Informationsabend im Pädagogischen Zentrum eingeladen. Die Anmeldewoche findet dann vom 25. Februar bis 1. März statt.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.