Fahrwart Falko Mäkelburg (Mitte, mit Fahrschülern Oliver und Silke Lorenscheidt) organisiert das Turnier in Brokeloh. Foto: Lüers-Grulke

Fahrwart Falko Mäkelburg (Mitte, mit Fahrschülern Oliver und Silke Lorenscheidt) organisiert das Turnier in Brokeloh. Foto: Lüers-Grulke

Brokeloh 02.06.2022 Von Sabine Lüers-Grulke

Reiten

Pfingst-Fahrturnier auf den Koppeln des Rittergutes

Nach zweijähriger Pause aufgrund der Coronapandemie gibt es eine Neuauflage des Pfingst-Fahrturniers auf dem Rittergut Brokeloh: Nach 2019, als nur im E-Bereich gefahren wurde, werden am Pfingstsamstag, 4. Juni, insgesamt 30 Gespanne im E- und A-Bereich erwartet. Veranstalter ist das Team Fahrturnier des Reitvereins Landesbergen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2022, 07:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen