Der langjährige Deula-Direktor Fritz Bründer (Zweiter von rechts) wurde gestern im Beisein seiner Frau Marlis von seinem Nachfolger Bernd Antelmann (von rechts), vom Deula-Aufsichtsratsvorsitzenden Tobias Göckeritz, Präsidenten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Arendt Meyer zu Wehdel, und Ministerialdirigenten des Landwirtschaftsministeriums, Dr. Ralf Paeschke, in den Ruhestand verabschiedet worden.	Foto: Schwake Schwake

Der langjährige Deula-Direktor Fritz Bründer (Zweiter von rechts) wurde gestern im Beisein seiner Frau Marlis von seinem Nachfolger Bernd Antelmann (von rechts), vom Deula-Aufsichtsratsvorsitzenden Tobias Göckeritz, Präsidenten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Arendt Meyer zu Wehdel, und Ministerialdirigenten des Landwirtschaftsministeriums, Dr. Ralf Paeschke, in den Ruhestand verabschiedet worden. Foto: Schwake Schwake

06.07.2011

Pflichtbewusster Kapitän geht von Bord

Deula-Direktor Fritz Bründer wurde verabschiedet / Lob gab es von allen Seiten für 65-Jährigen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 55sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen