Pflügergemeinschaft Otze vorn

Pflügergemeinschaft Otze vorn

Die erfolgreicher Teilnehmer des Leistungspflügens. Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Am Sonntag wurde im [DATENBANK=3836]Nienburger Schäferhof[/DATENBANK] der 36. Landesentscheid im Leistungspflügen veranstaltet. „Bei hervorragenden äußeren Bedingungen gingen 15 Pflüger an den Start. Die Wettbewerbsrichter hatten es nicht leicht, den besten Beetpflüger und den besten Drehpflüger zu ermitteln. Nach zwei Stunden fiel die Entscheidung“, teilen die Veranstalter mit. Der Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Heinrich Grupe, konnte gleich zweimal Teilnehmer der Pflügergemeinschft Otze als Sieger aufrufen. Marc Krull hat in der Sparte Beetpflug gewonnen. Andi Meyer überzeugte die Richter in der Gruppe der Drehpflüger.

Sophia Engelke, Langenhagen (Beetpflug) und Jürgen Hendrik Wille, Hanstedt I (Drehpflug) und als Titelverteidiger Florian Sander, Bötersen (Beetpflug) vervollständigen das Team Niedersachsen für die Deutsche Meisterschaft.

Diese fünf werden im April wieder in Nienburg antreten. Die Deutschen Meisterschaften im Leistungspflügen werden organisatorisch durch die Deula Nienburg und die Landwirtschaftskammer Niedersachen begleitet.