„Kunstpicknick“. Art-Projekt

„Kunstpicknick“. Art-Projekt

Heiligenberg 26.07.2019 Von Die Harke

Picknick mit Kunstgenuss

Sommerzeit ist Picknickzeit, das hat sich auch der neue Vorstand des Kunstverein ART-Projekt aus Bruchhausen-Vilsen gedacht.Schnell wurden die Mitglieder dafür begeistert, und so wird es nun ein Symposium am 4. August von 14 bis 18 Uhr auf der Wiese der Klostermühle Heiligenberg in Bruchhausen-Vilsen geben . Die Wirtinnen Adelheid und Juliane Brüning ließen sich mitreißen und sagten dem Procedere ihre volle Unterstützung zu. Das Picknick soll eine Hommage an Monets „Frühstück im Grünen“ sein und so kann man gespannt sein, wie die Künstler von ART- Projekt diese lauschige Szenerie umsetzen werden .

Die Idee ist, ein opulentes Picknick aufzubauen, um dieses dann künstlerisch auf Leinwand oder Papier zu bannen. Die Künstler Karin Altrogge, Karin G. Bliefernich, Peter Creuzburg , Nadja Hauswald und Regine Wanek werden auf der Klosterwiese ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Ob detailgetreu, abstrakt oder informell, hier geht es darum, den Moment der Opulenz des Stilllebens einzufangen und sich mit den Besuchern über den künstlerischen Prozess auszutauschen. DH

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2019, 18:01 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.