Der PKW schleuderte über die Fahrbahn in einen Straßengraben. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Der PKW schleuderte über die Fahrbahn in einen Straßengraben. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Petershagen 18.12.2019 Von Die Harke

Pkw rutscht in den Graben: 25-Jährige verletzt

Junge Hannoveranerin verunglückt in Petershagen

Nicht mehr fahrbereit war ein Opel nach einem Unfall in Petershagen am Dienstagnachmittag. Dabei verletzte sich die 25-jährige Fahrerin des Fahrzeugs.

Gegen 16.40 Uhr befuhr die junge Frau aus Hannover mit dem PKW die Lavelsloher Straße (L 764) aus Richtung der Straße „Am Mindener Wald“ (L 770) kommend in Fahrtrichtung Lavelsloh. Dabei geriet der Pkw nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf den rechten Grünstreifen und schleuderte in der Folge über die Fahrbahn in den linksseitigen Straßengraben. Erst hier kam der Wagen schließlich auf der Seite liegend zum Stillstand.

Alarmierte Rettungskräfte brachten die Hannoveranerin ins Klinikum Minden. Der Pkw wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme leiteten die Einsatzkräfte den Verkehr am Unfallort vorbei.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Dezember 2019, 18:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.