Das Kleinspielfeld am Markloher Schulzentrum ist gut genutzt, für die Sanierung könnte die Anlage eines Kunstrasens infrage kommen. Foto: Brosch

Das Kleinspielfeld am Markloher Schulzentrum ist gut genutzt, für die Sanierung könnte die Anlage eines Kunstrasens infrage kommen. Foto: Brosch

Lemke 08.07.2022 Von Matthias Brosch

Gemeinderatssitzung

Planung für Kunstrasen am Markloher Schulzentrum geht voran

Die zukunftsfähige Entwicklung der Sportanlagen in der Gemeinde Marklohe gestaltet sich schwierig. Für das geplante Millionenprojekt „Klimasportpark“, der ein zentraler Ort am Schulzentrum werden soll, gibt es im zweiten Jahr in Folge kein passendes Förderprogramm. Immerhin: Die Umwandlung des sanierungsbedürftigen Kleinspielfeldes in einen Kunstrasenplatz könnte passen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2022, 12:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen