Nach Ansicht der Grundstückseigentümer ist die Fläche groß genug, sodass künftige Strandbesucher die Abstandsregeln einhalten können. Foto: Garms

Nach Ansicht der Grundstückseigentümer ist die Fläche groß genug, sodass künftige Strandbesucher die Abstandsregeln einhalten können. Foto: Garms

Nienburg 09.06.2020 Von Manon Garms

Planungen für einen Weserstrand

An der Nienburger Fußgängerbrücke könnte es noch in diesem Jahr Urlaubsfeeling geben

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juni 2020, 15:24 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte