„Schiff Ahoi“ haben bereits die Heimatspiele Marklohe gespielt, nächste Saison zeigen es die Holte-Langelner. Foto: Heimatspiele Marklohe

„Schiff Ahoi“ haben bereits die Heimatspiele Marklohe gespielt, nächste Saison zeigen es die Holte-Langelner. Foto: Heimatspiele Marklohe

Nienburg 30.07.2020 Von Die Harke, Von Sabine Lüers-Grulke

Plattdeutsches Theater aus der Region

Gleich zwei Abos gibt es auf dem Hornwerk für Fans von Mundartkomödien: Abo 5 und 6

Theater spielen macht Spaß, und dadurch machen die Laienspielgruppen aus der Region Plattdeutsch auch für junge Menschen wieder attraktiv.

Die Abos 5 und 6 des Nienburger Theaters werden von Laienschauspielern geprägt, deren großes Hobby das Theaterspielen ist. Den Spaß am Schauspiel auf der großen Bühne merkt man ihnen an.

Jürgen Koschmieder, Hausinspektor des Nienburger Theaters, hat einen engen Kontakt zu den gastierenden Laientheatergruppen aus dem gesamten Landkreis, die seit vielen Jahren Stücke in niederdeutscher Sprache auf der Hornwerk-Bühne zeigen: „Für die insgesamt zehn Theatergruppen in den plattdeutschen Abos 5 und 6 sind die Gastspiele im Theater häufig ein Saisonhöhepunkt oder auch die jährliche Abschlussaufführung. Manchmal habe ich das Gefühl, das halbe Dorf dieser Theatergruppe ist zu Gast oder hilft sogar in irgendeiner Form.

Theatermitarbeiter Jürgen Koschmieder gefällt die Atmosphäre im Theater, wenn die plattdeutschen Theatergruppen mit zahlreichen Helfern aus dem Dorf anreisen. Foto: Stadt Nienburg

Theatermitarbeiter Jürgen Koschmieder gefällt die Atmosphäre im Theater, wenn die plattdeutschen Theatergruppen mit zahlreichen Helfern aus dem Dorf anreisen. Foto: Stadt Nienburg

Nicht wenige der Darsteller hätten sicherlich auch das Format, beim Hamburger Ohnsorg Theater zu spielen. In diesem Jahr haben zwei Theatergruppen die Abos getauscht. Die Heimatspiele Marklohe sind neu im Abo 5, während die Theatergruppe Erichshagen/Wölpe zukünftig im Abo 6 spielen wird.“

Im Abo 5 sind fünf Theaterstücke von erfolgreichen Autoren zu sehen, teilweise in eigener Bearbeitung. Spaß ist garantiert, wenn die Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen, die Sing- und Spielgemeinschaft Holte-Langeln, die Theatergruppe Binnen un Buten sowie die Heimatspiele Marklohe die Bühne des Nienburger Theaters betreten. Die Theatergruppe des Heimatvereins Wechold spielt in diesem Jahr – anders als im Programmheft angekündigt – in diesem Jahr Corona-bedingt nicht. Der Termin am 12. Dezember fällt aus.

Die Theatergruppe Neulohe, die Theatergruppe Preciosa Rodewald, die Theatergruppe des SC Großenvörde, die Theatergruppe Erichshagen/Wölpe und die Theatergruppe des SC Lavelsloh zeigen ihr Können im Abo 6.

Das Programm im Abo 5 - Plattdeutsche Bühne „een“:

  • Samstag, 16. Januar 2021: Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen: „Modenschau in’n Ossenstall“.
  • Sonntag, 31. Januar 2021: Sing- und Spielgemeinschaft Holte-Langeln: „Schipp ahoi“.
  • Samstag, 27. Februar 2021: Theatergemeinschaft Binnen un Buten, Stück wird später bekannt gegeben.
  • Samstag, 27. März 2021: Heimatspiele Marklohe: „Veel Geld för nix“.
  • Das Programm im Abo 6 - Plattdeutsche Bühne „twee“:
  • Sonntag, 10. Januar 2021: Theatergruppe Neulohe: „Leger geiht nich“.
  • Freitag, 29. Januar 2021: Preciosa Rodewald: „Aktion Don Quixote“.
  • Samstag, 13. Februar 2021: Theatergruppe SC Großenvörde: „Dat Bahn-Chaos - Reisende schall man uphollen“.
  • Samstag, 13. März 2021: Theatergruppe Erichshagen-Wölpe: „‘N bäten Sport mutt wän“.
  • Samstag, 10. April 2021: Theatergruppe des SC Lavelsloh: „De geköffte Swegerdochter“.

Das vollständige Abo-Programm ist auf der Internetseite theater.nienburg.de verfügbar. An der Theaterkasse im Stadtkontor Nienburg liegen auch gedruckte Exemplare aus. Eine persönliche Abo-Beratung in der Theaterkasse im Stadtkontor, Kirchplatz 4 in Nienburg, ist momentan nur nach vorheriger Terminabsprache möglich, per Telefon (0 50 21) 8 73 56, Fax (0 50 21) 87 5 83 56, per E-Mail an theaterkasse@nienburg.de sowie im Internet.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2020, 17:04 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.