Fahrrad Nummer 1. Polizei Hoya

Fahrrad Nummer 1. Polizei Hoya

Hoya 31.08.2019 Von Polizeipresse

Polizei ertappt Fahrraddieb auf frischer Tat

Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariates Hoya wies in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei der Kontrolle einer Person in Hoya eine besonders feine Spürnase auf.

Fünf Stunden zuvor bemerkten dieselben Polizeibeamten während der Streifenfahrt diesen Jugendlichen in Hoya, welcher ein Fahrrad schiebend mit sich führte.

Bei einer späteren Kontrolle dieser Person hatte diese kein Fahrrad mehr bei sich. Es wurde ermittelt, dass dieses Fahrrad zuvor in Eystrup entwendet und im Bürgerpark abgelegt wurde.

In weiteren Gesprächen gab der 15-Jährige vor Ort diesen Diebstahl sowie den weiteren Diebstahl eines Fahrrades zu. Dieses Fahrrad konnte zusammen mit einem weiteren Fahrrad in Nähe des Kontrollortes ebenfalls aufgefunden werden.

Das dritte Fahrrad will sich der Jugendliche zuvor bei einem Bekannten ausgeliehen haben, wobei Ermittlungen noch in der Nacht diese Angaben nicht bestätigen konnten.

Der Jugendliche muss sich nun in drei Ermittlungsverfahren wegen teils schweren Diebstahls verantworten. Die drei Fahrräder wurden zur Eigentumssicherung sichergestellt.

Die Polizei bittet die noch unbekannten Geschädigten sich mit einem Eigentumsnachweis der Polizei Hoya in Verbindung zu setzen, damit diese schnellstens ihr Fahrrad zurückerhalten.

Die Polizeibeamten in Hoya sind rund um die Uhr unter der Telefonnumer 04251/934640 zu erreichen.

Fahrrad Nummer 2. Polizei Hoya

Fahrrad Nummer 2. Polizei Hoya

Fahrrad Nummer 3. Polizei Hoya

Fahrrad Nummer 3. Polizei Hoya

Zum Artikel

Erstellt:
31. August 2019, 16:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.