Halle 17.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Polizei sucht in Halle nach vermisster Leipziger Studentin

Knapp drei Monate nach dem Verschwinden einer 23-jährigen Studentin aus Leipzig führt offenbar eine Spur nach Halle. Ermittler mit Hunden durchsuchten Räume und Außengelände der Hallenser Kunsthochschule Burg Giebichenstein, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig sagte. Taucher nahmen auch den nahen Mühlengraben unter die Lupe - der Wassereinsatz soll morgen fortgesetzt werden. Die Studentin war das letzte Mal am 25. September in Leipzig gesehen worden. Sie wollte zu einem Möbelhaus in der Stadt Leuna in Sachsen-Anhalt fahren.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Dezember 2019, 18:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.