Der Vorsitzende des Akademie-Fördervereins, Matthias Johst (links), zeigt Polizeiakademie-Chef Jürgen Kaul und Volksbank-Vorstand Andreas Pullmann den Polizeikäfer von 1975, der jetzt dauerhaft im Nienburger Museum bleiben kann.		Stüben

Der Vorsitzende des Akademie-Fördervereins, Matthias Johst (links), zeigt Polizeiakademie-Chef Jürgen Kaul und Volksbank-Vorstand Andreas Pullmann den Polizeikäfer von 1975, der jetzt dauerhaft im Nienburger Museum bleiben kann. Stüben

18.10.2014

Polizeikäfer von 1975 bleibt in Nienburg

Volksbankstiftung und Volksbank unterstützen Förderverein der Polizeiakademie beim Kauf

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen