Der Posaunenchor Leese in seinem Gründungsjahr 1979 in der Leeser Kirche. Posaunenchor

Der Posaunenchor Leese in seinem Gründungsjahr 1979 in der Leeser Kirche. Posaunenchor

Leese 07.09.2019 Von Die Harke

Posaunenchor Leese feiert seinen 40. Geburtstag

Morgen um 10 Uhr gemeinsamer Festgottesdienst mit dem Partner-Posaunenchor aus Presseck im Frankenwald

Im Jahr 1979 wurde der Leeser Posaunenchor vom damaligen Pastor Jürgen Sievers gegründet. Er feiert an diesem Wochenende sein 40-jähriges Bestehen. Von den Gründungsmitgliedern ist Thomas Finze als einziger Bläser immer noch aktiv. Jürgen Graf leitet den Chor seit 1980 mit nur einer kurzen Unterbrechung. Zum Jubiläum ist der befreundete Partner-Posaunenchor aus Presseck im Frankenwald angereist. Beide Chöre verbindet seit 1980 eine Partnerschaft, die mit regelmäßigen Besuchen und gemeinsamen Konzerten aufrecht gehalten wurde.

Nach Tagen mit viel Musik, Ausflügen und geselligem Zusammensein endet das Wochenende am morgigen Sonntag, 8. September, um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Leeser Kirche, an dem beide Chöre unter Leitung von Jürgen Graf mitwirken. Im Anschluss wird es einen Empfang geben, zu dem auch alle Gottesdienstbesucher eingeladen sind.

Zum Artikel

Erstellt:
7. September 2019, 17:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.