Kiew 10.10.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Präsident Selenskyj bestätigt Tote durch Raketenangriffe in Kiew

Die Raketenangriffe auf Kiew und andere ukrainische Großstädte haben nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj Tote und Verletzte gefordert. Russland versuche, die Ukraine zu vernichten, teilte der Selenskyj am Montag bei Telegram mit. Die Raketenangriffe gelten als Moskaus Antwort auf die Explosion auf der für Russland strategisch wichtigen Krim-Brücke.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Oktober 2022, 09:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.