Nienburgs Dr. Torsten Eichenauer allein in der Schmerztherapie-Praxis: Er hat seine Angestellten nach Hause geschickt.	Foto: Reckleben Reckleben

Nienburgs Dr. Torsten Eichenauer allein in der Schmerztherapie-Praxis: Er hat seine Angestellten nach Hause geschickt. Foto: Reckleben Reckleben

04.12.2010

Praxis für Neurochirurgie bedroht

Ärzteversorgung Einzige Spezialpraxis im Umkreis von 50 Kilometern ist im Clinch mit der KVN

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen