Verabschiedet sich aus der Formel 1: Sebastian Vettel. Foto: Anna Szilagyi/AP/dpa

Verabschiedet sich aus der Formel 1: Sebastian Vettel. Foto: Anna Szilagyi/AP/dpa

Budapest 29.07.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Pressestimmen zu Vettel-Rücktritt: „Einer der ganz Großen“

Nach der Rücktrittsankündigung von Sebastian Vettel schreiben internationale Medien mit Hochachtung vom viermaligen Formel-1-Weltmeister. Als „wichtige Figur abseits der Rennstrecke“ würdigte zum Beispiel die BBC in England das Engagement des Deutschen für Menschenrechte und die Umwelt. „Ein Grosser der Formel 1 tritt ab“, konstatierte der „Blick“ in der Schweiz. Spaniens „Mundo Deportivo“ befand: „Einer der ganz Großen verlässt uns.“ Der „Guardian“ in England schrieb, dass Vettel „sehr vermisst“ werde im Fahrerlager. „Er wird als Fahrer und als Mensch bewundert und ist bei seinen Konkurrenten durchweg beliebt.“ Vettel fährt für das englische Formel-1-Team Aston Martin. Ende dieser Saison will der Heppenheimer seine Karriere beenden. Der 35-Jährige wurde viermal Weltmeister - genauso oft wie der Franzose Alain Prost. Nur Lewis Hamilton und Michael Schumacher (beide 7) sowie Juan Manuel Fangio (5) wurden öfter Weltmeister.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2022, 10:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.