Das BETA-Siegel bekamen die beiden Kitas Arche Noah und St. Michael im Rahmen einer Andacht überreicht. Foto: Kirchenkreis Nienburg

Das BETA-Siegel bekamen die beiden Kitas Arche Noah und St. Michael im Rahmen einer Andacht überreicht. Foto: Kirchenkreis Nienburg

Nienburg 14.09.2020 Von Die Harke

Qualitätssiegel für Nienburger Kitas

Arche Noah und St. Michael mit Familienzentrum erhalten das BETA-Siegel

Nach einer durch Corona erzwungenen Pause, anschließendem eingeschränkten Betrieb und zuletzt der Sommerschließzeit sind die Kindertagesstätten im Landkreis Nienburg nun wieder im Alltag angekommen. Die beiden Nienburger Einrichtungen Arche Noah und St. Michael gehen dabei in ein Kita-Jahr mit frischem Qualitätssiegel.

Seit knapp sechs Jahren arbeiten alle evangelischen Kindertagesstätten mit dem Qualitätsmanagementsystem Kitas. In Qualitätshandbüchern haben die Leitungskräfte mit ihren Teams Qualitätsstandards festgelegt. Diese erfahren durch interne Audits und Qualitätskonferenzen, die alle zwei Jahre unter Einbeziehung der pädagogischen Leitung Ilka Rengstorf als Trägervertreterin stattfinden, eine stetige Weiterentwicklung.

Nun hatten sich noch kurz vor Beginn der Corona-Pandemie in den beiden Kindertagesstätten Arche Noah und St. Michael zwei externe Auditorinnen vor Ort ein Bild gemacht, ob nun auch tatsächlich die Standards zur Erlangung des „Evangelischen Gütesiegel BETA“ der Bundesvereinigung evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder erfüllt werden.

„Die Teams mit den Kitaleiterinnen Uta Haake und Petra Schlemermeyer stellten sich dieser externen Begutachtung mit Fachkompetenz und Zielstrebigkeit“, teilt die pädagogische Leitung Ilka Rengstorf mit. Am Ende war klar: „Wir haben es geschafft und freuen uns, dass die viele Arbeit sich gelohnt hat“, erklären die Fachkräfte.

Erika Brahms vom Diakonischen Werk in Niedersachsen überreichte das BETA-Siegel in einer feierlichen Andacht mit anschließendem Empfang im Gemeindehaus St. Martin. Beiden Einrichtungen wurde ausgezeichnete Qualität und Zuverlässigkeit bescheinigt, das BETA-Siegel ist fünf Jahre gültig.

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2020, 12:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.