Queen Elizabeth II. beim Empfang von Bürgerinnen und Bürgern im Ballsaal von Sandringham House, der Residenz der Königin in Norfolk. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa

Queen Elizabeth II. beim Empfang von Bürgerinnen und Bürgern im Ballsaal von Sandringham House, der Residenz der Königin in Norfolk. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa

London 05.02.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Queen empfängt kurz vor Thronjubiläum Bürger in Sandringham

Kurz vor ihrem Thronjubiläum hat Queen Elizabeth II. auf ihrem ostenglischen Landsitz Sandringham Bürgerinnen und Bürger empfangen.

Die 95-Jährige traf sich unter anderem mit Ehrenamtlichen einer Frauenorganisationen sowie früheren Beschäftigen des Landsitzes, wie der Buckingham-Palast am Samstag mitteilte. Auch die ehemalige Kochschülerin Angela Wood war unter den Gästen. Sie war beim Goldenen Jubiläum vor 20 Jahren am „Coronation Chicken“ („Krönungshühnchen“) beteiligt, das damals große Beliebtheit erlangte.

Nach der ärztlichen verordneten Ruhepause, die die Queen vor Weihnachten eingelegt hatte, war der Empfang der erste größere öffentliche Termin. Ursprünglich hieß es, die Königin wolle ihr Jubiläumswochenende in Abgeschiedenheit verbringen.

Die Queen begeht am Sonntag ihr 70-jähriges Thronjubiläum. Ihr Vater Georg VI. starb am 6. Februar 1952. Dadurch wurde seine älteste Tochter seine Nachfolgerin. Größere Feiern zu dem besonderen Jubiläum sind im Juni geplant.

© dpa-infocom, dpa:220205-99-988678/2

Zum Artikel

Erstellt:
5. Februar 2022, 14:34 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.