Markus Veith sinnierte über Illusion, Täuschung und Leben.
 Motzkau-Valeton

Markus Veith sinnierte über Illusion, Täuschung und Leben. Motzkau-Valeton

Bad Rehburg 12.06.2017 Von Wolfgang Motzkau-Valeton

Quicklebendig und doppeldeutig

Markus Veith begeisterte mit seinem Solo-Theater

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen