In ein Haus am Siedekamp in Holtorf ist eingebrochen worden. Dazu haben der oder die Täter ein Fenster des Hauses eingeschlagen. Foto: Blickfang - stock.adobe.com

In ein Haus am Siedekamp in Holtorf ist eingebrochen worden. Dazu haben der oder die Täter ein Fenster des Hauses eingeschlagen. Foto: Blickfang - stock.adobe.com

Holtorf 17.08.2021 Von Sebastian Schwake

Rabiate Einbrecher nutzen Urlaubszeit der Bewohner aus

Täter schlagen Fensterscheibe von Wohnhaus im Siedekamp in Holtorf ein

Die Urlaubszeit der Hausbewohner haben Unbekannte ausgenutzt, um in ein Haus im Siedekamp in Holtorf einzubrechen. Dabei gingen der oder die Täter rabiat vor – und schlugen eine Fensterscheibe ein, um ins Haus zu kommen.

Ob bei dem Einbruch etwas gestohlen worden ist, steht aktuell noch nicht fest. Die Tat ereignete sich nach Angaben von Nienburgs Polizeipressesprecherin Andrea Kempin zwischen Sonntagabend, 17 Uhr, und Montagmorgen, 9.45 Uhr, als ein Zeuge am Haus die eingeschlagene Fensterscheibe entdeckt und die Polizei informiert hatte.

Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges im Siedekamp gesehen haben

Die Polizei setzte die Spurensicherung ein und sucht nun nach Zeugen, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Siedekamp gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 50 21) 9 77 80 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. August 2021, 12:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.