12.08.2016 Von Polizeipresse

Radfahrer unter Drogen-u. Alkoholeinfluss auf B 83 unterwegs

Nienburg (ots) - BÜCKEBURG (ma)

Ein 30jähriger Bückeburger, unterwegs mit seinem Fahrrad, ist gestern um 19.40 Uhr auf der Bundesstraße 83 an der Abfahrt Bückeburg/Röcke von Polizeibeamten gestoppt und kontrolliert worden. Zuvor hatten sich Verkehrsteilnehmer bei der Polizei in Bückeburg gemeldet.

Der 30jährige stand nach eigenem Bekunden bei einem Konsum von mindestens drei Litern Bier und einem Joint etwas "neben sich" und schlug für seine Heimfahrt nach Röcke den denkbar kürzesten aller Wege über die Bundesstraße 83 ein.

Das noch nicht verrauchte Marihuana, das die Beamten bei dem Mann in der Jackentasche fanden, wurde beschlagnahmt.

Abschließend wurde dem Bückeburger eine Blutprobe entnommen, gegen den zwei Strafverfahren wegen Trunkenheit und Drogen im Straßenverkehr und Besitz von Drogen eingeleitet wurden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2016, 10:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.