Nienburg 13.04.2015 Von Polizeipresse

Radfahrer von Auto angefahren - Zeugen gesucht

Am Samstagabend, 11.04.15, gegen 23.25 Uhr, befuhr ein Markloher mit seinem Fahrrad den Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Verdener Straße. In Höhe des Parkplatzes am Bahnhof, dortiges Parkhaus, fuhr ein dunkler PKW auf die Bahnhofstraße und missachtete die Vorfahrt des 40-Jährigen. Durch das Anfahren stürzte der Radfahrer und verletzte sich. Der Autofahrer fuhr ohne Halt weiter in Richtung Verdener Straße. Nach Angaben des Opfers seien ihm mehrere Passanten zur Hilfe geeilt. Diese und mögliche andere Zeugen werden gebeten, sich unter 05021/97780 bei der Polizei Nienburg zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2015, 14:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.