Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Körperverletzung. Foto: Schwake

Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Körperverletzung. Foto: Schwake

Landesbergen 01.04.2020 Von Die Harke

Radfahrerin gerät unter Lkw

Schwerer Unfall bei Landesbergen: Fahrer übersieht Frau

Zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten ist es am Dienstagabend in Landesbergen gekommen. Dabei ist eine 37-jährige Radfahrerin unter einen Lkw geraten.

Der Lkw-Fahrer befuhr gegen 18 Uhr mit seinem Wagen die Brückenstraße in Fahrtrichtung Landesbergen und wollte nach links in die Lange Straße einbiegen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei übersah er dabei jedoch eine von rechts nahende, vorfahrtberechtigte Radfahrerin.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß: Die Frau aus Landesbergen wurde mit ihrem Fahrrad unter der Sattelzugmaschine eingeklemmt. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in die Helios Kliniken nach Nienburg gebracht.

Gegen den Lkw-Führer wurden ein Ordnungswidrigkeitenverfahren und ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
1. April 2020, 11:18 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.