Die 17-Jährige wurde leicht verletzt. Symbolfoto: toa555 - stock.adobe.com

Die 17-Jährige wurde leicht verletzt. Symbolfoto: toa555 - stock.adobe.com

Martfeld 10.09.2020 Von Die Harke

Radfahrerin leicht verletzt

Autofahrer übersieht die 17-Jährige

Am Mittwoch gegen 16.35 Uhr wurde eine 17-jährige Martfelderin bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Martfeld leicht verletzt.

Ein 59-jähriger Fahrer eines Pkw aus Achim wollte aus der Verdener Straße nach rechts in die Hauptstraße einbiegen. Er übersah dabei die 17-Jährige, die auf dem Radweg in Richtung Hoya unterwegs war. Der Wagen erfasste das Fahrrad, das Mädchenn stürzte und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden von rund 1000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2020, 10:54 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.