Berlin 11.02.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Radler vor abbiegenden Lkw schützen - Maßnahmenmix gefordert

Für einen besseren Schutz von Fahrradfahrern vor rechtsabbiegenden Lastwagen hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club zügiges Handeln gefordert. Nach Angaben des ADFC-Bundesgeschäftsführers Burkhard Stork sind bundesweit seit Jahresbeginn sechs Menschen durch rechtsabbiegende Fahrzeuge getötet worden. Der ADFC und der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung haben nun gemeinsame Forderungen vorgelegt: Vom Umbau von Kreuzungen über getrennte Ampel-Grünphasen für Radler und Rechtsabbieger bis hin zu Lkw-Nachrüstungen mit Abbiegeassistenten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2020, 12:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.