© Picture-Factory / Fotolia

© Picture-Factory / Fotolia

Petershagen 11.02.2019 Von Die Harke

Radlerin von Windböe gegen Auto gedrückt

34-Jährige stürzt und verletzt sich

Eine 34-jährige Radfahrerin ist am Samstagmittag vermutlich von einer Windböe gegen ein Auto gedrückt worden. Dabei stürzte die Frau auf die Straße und verletzte sich. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf der Lahder Straße unterwegs, als sie von einer Windböe erfasst und gegen den Volkswagen eines 20-jährigen Autofahrers gedrückt wurde, der in Richtung Leteln unterwegs war. Die Petershägerin prallte seitlich gegen das Fahrzeug und stürzte dann auf die Straße. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Mindener Klinikum, teilte die Polizei Minden-Lübbecke mit.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2019, 15:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.