Ein 33-jähriger Mann aus Leese muss sich für einen räuberischen Angriff vor dem Landgericht Verden verantworten. Foto: Lüers-Grulke

Ein 33-jähriger Mann aus Leese muss sich für einen räuberischen Angriff vor dem Landgericht Verden verantworten. Foto: Lüers-Grulke

Rehburg-Loccum 18.08.2022 Von Wiebke Bruns

Prozessauftakt

Räuberischer Angriff auf 34-jährigen Loccumer: Angeklagter leugnet Tat

Einen räuberischen Angriff auf einen Kraftfahrer soll vor fast exakt zwei Jahren in Rehburg-Loccum ein 33 Jahre alter Angeklagter aus Leese begangen haben. Bei der anschließenden Suche nach dem Täter mittels diverser Streifenwagen, Hubschrauber und Hunden war der mehrfach vorbestrafte Mann festgenommen worden. Nun musste die Polizei seinetwegen wieder ausrücken, denn der 33-Jährige war zum Prozessauftakt am Landgericht Verden nicht erschienen und deshalb seine Vorführung angeordnet worden.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2022, 05:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen