Heemsen 26.03.2018 Von Die Harke

Rainer Bartels neuer stellvertertender Vorsitzender

Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbands Heemsen mit Vorstandswahlen

Die Mitglieder des CDU-Ortsverbands Heemsen trafen sich jetzt zu ihrer Jahreshauptversammlung im Schützenhaus Lichtenmoor. [DATENBANK=159]Matthias Hogrefe[/DATENBANK], der erste Vorsitzende, erwähnte in seinen Ausführungen, dass in der nächsten Zeit verstärkt jüngere Leute angesprochen werden sollten, um diese für die Parteiarbeit zu interessieren.

Bei den Vorstandswahlen wurde Hogrefe einstimmig in seinem Amt bestätigt. Als neuer zweiter Vorsitzender wurde Rainer Bartels aus Anderten gewählt. Wieder gewählt wurden Kassenwart Eckhard Klages aus Anderten, Schriftführer Dr. Frank Schmädeke aus Heemsen sowie Pressewart Henry Koch aus Heemsen; ferner die Beisitzer Lars Heidorn, Gadesbünden; Richard Schaardt, Lichtenmoor, und Karsten Harms, Gadesbünden.

Als Delegierte für den CDU-Kreisparteitag wurden Lars Heidorn, Birgit Schünemann und Rainer Göllner gewählt.

Henry Koch bedankte sich im Namen der rund 60 Mitglieder, die dem CDU-Ortsverband Heemsen angehören, bei Matthias Hogrefe für die geleistete Arbeit und ging auf örtliche kommunale Gegebenheiten ein, wie die Maßnahmen zur Dorfentwicklung und den Feuerschutzbedarfsplan.

Über Aktuelles aus der Landespolitik informierte abschließend [DATENBANK=3806]Dr. Frank Schmädeke[/DATENBANK] die Versammlung. Hierbei ging der Landtagsabgeordnete unter anderem ein auf Gebührenfreiheit in den Kindertagesstätten und die Probleme, die durch Wölfe entstehen würden.

Zum Artikel

Erstellt:
26. März 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.