Fußball-Bezirksliga

Rehburg: Spielabsage anstatt Saisonauftakt

Die ersten Bratwürste waren bereits verkauft, das Bier gekühlt und die Soundanlage aufgebaut. Aber Fußball, den sahen die vielen angereisten Zuschauenden am Rehburger Sportplatz am Donnerstagabend nicht. Das Schiedsrichtergespann pfiff die Bezirksliga-Partie des heimischen RSV gegen den SV Heiligenfelde nicht an und begründete das mit den schlechten Platzverhältnissen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.