05.01.2014

Reisebericht aus dem Eastern Cape Circuit im Gemeindehaus

„Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen“, so geht es den vier Delegierten vom Kirchenkreis Stolzenau-Loccum, die im Herbst den Partnerkirchenkreis in Südafrika besuchten und sich tüchtig umsahen. Drei von ihnen wollen das am 16. Januar um 19 Uhr im Loccumer Gemeindehaus tun. Anhand von Fotos erzählen sie von Erlebnissen und Eindrücken, kommen dabei auf Familien- und Alltagsleben, Tradition und Moderne, Wirtschaft und Soziales, Spiritualität und Gemeindeleben zu sprechen. Der Informationsabend ist offen für alle Interessierten. privat

Zum Artikel

Erstellt:
5. Januar 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.