Das Erntepaar Freya Osterholz und Jan-Dirk Ahnemann. privat

Das Erntepaar Freya Osterholz und Jan-Dirk Ahnemann. privat

Hämelhausen 12.10.2017 Von Die Harke

Rekorde beim Erntefest

Hunderte Teilnehmer in Hämelhausen

Am vergangenen Samstag feierte Hämelhausen sein Erntefest. Der große Ernteclub rund um Erntepaar Freya Osterholz und Jan-Dirk Ahnemann konnten sich über gute Beteiligung freuen: Zum Kaffee im Sportheim versammelten sich hunderte Teilnehmer, die mit 25 bunt und fantasievoll geschmückten Ernte- und Mottowagen, so viele wie noch nie, dann bei trockenem Wetter zum Umzug durch das Dorf starteten. Bei Erntekönigin Freya Osterholz im Garten hörten dann alle den ersten Teil vom Erntegebet, und der Umzug wurde fortgesetzt. „Als der Zug dann durch Hohenholz fuhr, setzte rekordverdächtiger Starkregen ein, und viele Teilnehmer und die Schaulustigen wurden nass. Das hinderte die Teilnehmer aber nicht, ein schönes, friedliches Fest bis in den Morgen zu feiern“, schreiben die Veranstalter.

Der „DJ-Service Hagenburg“ sorgte für gute Stimmung im Saal, und nach dem zweiten Teil des Erntegebetes von Freya und Jan-Dirk und dem Ehrentanz wurde gefeiert, und der Regen war fast vergessen.

„Am Sonntag dann sind viele aus der Gemeinde zum Erntedankgottesdienst mit [DATENBANK=1171]Pastorin Karin Haufler-Musiol[/DATENBANK] in die Kapelle gegangen und haben gemeinsam das schöne Wochenende ausklingen lassen“, heißt es.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Oktober 2017, 18:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.