Das MDG-Forum diente Theater-Gruppen als Bühne. Kaminski

Das MDG-Forum diente Theater-Gruppen als Bühne. Kaminski

Nienburg 11.02.2018 Von Die Harke

Rendezvous mit Luther

Zwei Theater-Gruppen treten am Marion-Dönhoff-Gymnasium auf

Das Nienburger [DATENBANK=4705]Marion-Dönhoff-Gymnasium[/DATENBANK] freute sich über besonderen Besuch: Gleich zwei Theatergruppen haben im Forum gastiert und dabei die ganz jungen und älteren Jahrgänge begeistert. Die Jahrgänge 8 und 9 bekamen das Stück „Rendezvous: Paris“ vom Knirps-Theater aus Bad Ems zu sehen. Dazu schrieb das MDG in einer Mitteilung: „Es nimmt das Publikum mit auf eine Reise kreuz und quer durch Paris – natürlich auf Französisch. Die Zuschauer lernten mehrere Stadtviertel, ihre kulturellen Besonderheiten und den charmanten Franzosen Victor Noir kennen. Zwar endete der auf einem Friedhof, aber bis dahin gab es für die Schüler viel zu erleben. Der Französischlehrer Karsten Reichardt zeigte sich erfreut über das große Interesse der Schüler und den langen Beifall.“

Für die Jahrgänge 6 und 7 mit Französisch als 2. Fremdsprache gab es das Stück „Ah, cela alors!“, was das Publikum zum Lachen brachte.

Viel Lob gab es auch für das „Ensemble Kolorit“ aus Zeitz, das mit „Mensch Luther“ ein Kabinettspiel auf die Bühne brachte, das gut zum gerade gefeierten Reformationsjubiläum passte. Die Religionslehrerin Katrin Abmeier hatte die Schauspieler eingeladen, um das Leben und das Werk Martin Luthers lebendig werden zu lassen. Sie lobte im Anschluss vor allem den Facettenreichtum der Szenen: Mal wurde das familiäre Leben im Hause Luther unter der Frau Katharina von Bora porträtiert, mal lernte man den Maler und Freund des lutherischen Hauses, Lucas Cranach, kennen.

Dann wieder diskutierte Luther mit Melanchthon über das richtige Verhalten beim Reichstag und schließlich wurde nicht nur zwischen, sondern auch in den Szenen gesungen und getanzt. Die Geschichtslehrerin Ute Paczkowski konnte vieles dabei viele historische Begebenheiten wiedererkennen und lobte dieses lebendige Rendezvous mit der deutschen Geschichtsgröße.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.