René Rast (Nummer 33) kommt mit seinem Audi RS5 DTM am Sonntag 0,4 Sekunden vor Audi-Piloten Nico Müller ins Ziel. Fotos: Audi Media

René Rast (Nummer 33) kommt mit seinem Audi RS5 DTM am Sonntag 0,4 Sekunden vor Audi-Piloten Nico Müller ins Ziel. Fotos: Audi Media

Spa-Francorchamps 02.08.2020 Von Die Harke, Von Deutsche Presse-Agentur

René Rast zerbricht die Sieg-Trophäe

Motorsport: Traumstart für den Steyerberger und Audi beim DTM-Auftakt in Spa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. August 2020, 19:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen