DTM schließt sich Logged in Festival an: Zum Auftakt zockt Champion René Rast gegen Fans.

DTM schließt sich Logged in Festival an: Zum Auftakt zockt Champion René Rast gegen Fans.

Steyerberg 18.04.2020 Von Philipp Keßler

René Rast zockt „Mario Kart“

Wer will gegen den DTM-Champion spielen?

Vollgas beim „Logged in Festival“! Auf der Rennstrecke ist der Steyerberger René Rast kaum zu bremsen, im vergangenen Jahr feierte der Audi-Werksfahrer seinen zweiten Titel in der DTM. Doch was hat der Ausnahmepilot an der Konsole drauf?

Die DTM schließt sich als Partner dem „Logged in Festival“ an, immer samstags wird ein Top-Fahrer im Rahmen des digitalen Charity-Happenings des Hamburger Projektentwicklers „Home United“ und der „Esport-Organisation Unicorns of Love“ gegen Fans der international so populären Rennserie antreten – und „Super Mario Kart 8 Deluxe“ auf der „Nintendo Switch“ zocken. Der amtierende Champion geht am heutigen Samstag zur traditionellen DTM-Zeit ab 13 Uhr an den Start und fiebert der Premiere schon entgegen. „Ich freue mich darauf, beim Logged in Festival dabei zu sein. Die Idee, Menschen in der Coronakrise auf diese Weise zu vereinen, sie einzubinden und zu unterhalten, ist einfach klasse. Dass es zudem für den guten Zweck ist, macht es noch besser“, sagt Rast, der sich auf den Wettkampf freut: „Ich bin auf jeden Fall bereit.“

Die Initiatoren des „Logged in Festivals“ sind stolz darauf, die DTM künftig an ihrer Seite zu wissen. „Wir haben mit Dirk Nowitzki, Sido, Samy Deluxe, ‚Coach‘ Esume und zahlreichen Profis aus der Sportszene schon viele Unterstützer. Dass sich die DTM unserer Bewegung anschließt und wir dieses Racing- Format umsetzen können, bedeutet einen Meilenstein“, betont Sebastian Lampe, Head of Esport bei Home United.

Das erste Rennen mit René Rast in der Hauptrolle wird am heutigen Samstag – zur gewohnten DTM-Zeit von SAT.1 – ab 13 Uhr auf den Kanälen des Logged in Festivals bei Sportdeutschland.tv und Twitch sowie bei ran.de und Esports.com live übertragen. Edgar „Eddie“ Mielke, die Stimme der DTM, wird das heiße Duell an der Konsole kommentieren.

Doch wer tritt gegen Rast an? Der Bewerbungsprozess ist simpel: Wer den DTM-Superstar in Super Mario Kart 8 Deluxe challengen will, benötigt eine Nintendo Switch, das Spiel sowie einen Nintendo-Online-Zugang. „Auf unserem Instagram-Account @logged.in.festival wird es einen Aufruf geben. Anhand der Kommentare werden wir zehn Teilnehmer auswählen“, so Lampe.

Zum Artikel

Erstellt:
18. April 2020, 13:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.