Waltraud Nietfeld hält das Eichhörnchen-Junge in der Hand, das ihrer Mutter auf dem Hof der Familie zugelaufen ist. Berlage

Waltraud Nietfeld hält das Eichhörnchen-Junge in der Hand, das ihrer Mutter auf dem Hof der Familie zugelaufen ist. Berlage

Wietzen 06.04.2016 Von Sebastian Stüben

Rettung für roten Racker

Wietzener Familie ist ein Eichhörnchen-Junges zugelaufen. Wunstorfer Tierfreundin päppelt den Nager auf. Am Wochenende soll das Tier in Wietzen ausgesetzt werden.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. April 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen